G-639B1Q5MJY CBN Schleifscheiben & Diamantschleifscheiben leihen - Expertenkreis Schleiftechnik

CBN Schleifscheiben & Diamantschleifscheiben leihen

Rundschleifmaschine für Hohlwellen
Rundschleifmaschine für Hohlwellen
22. März 2022
Gehäuse für Schleifmaschinen
8. Juni 2022

Wenn Sie sich unsere CBN Schleifscheiben, Diamantschleifscheiben oder BoDi-Schleifscheiben (Mischung aus CBN- und Diamant-Korn) für CNC-Maschinen leihen, bezahlen Sie nur geringe Tagessätze und den tatsächlich verbrauchten Schleifbelag. Im Vergleich zum Einsatz einer konventionellen Schleifscheibe können Sie dadurch viel Arbeitszeit einsparen und die Kapitalbindung reduzieren. Senken Sie so die Kosten und erhöhen Ihre Effektivität.

CBN- und Diamantschleifscheiben leihen statt kaufen

Bei Aufträgen mit geringer Stückzahl oder wenn der Werkstoff schwer zerspanbar ist und die Bearbeitung mit konventionellen Schleifscheiben zu Zeitaufwendig ist, dann lohnt sich das Mieten eines Schleifbelag einer CBN- oder DIA-Schleifscheibe in keramischer Bindung.

Effizienteres Wirtschaften durch das Mieten der Schleifscheiben

Da die CBN- oder Diamantschleifscheiben in keramischer Bindung im Gegensatz zu konventionellen Schleifscheiben erheblich teurer sind, haben wir uns das Prinzip Mieten des Belages ausgedacht. Damit auch Anwender, die vor so hohen Investitionen zurückschrecken, die Möglichkeit haben eine hochwertige Schleifscheibe auszuprobieren. 

Zum besseren Verständnis hier ein konkretes Rechenbeispiel:

Bezahlt werden die Tagessätze und der tatsächliche Verbrauch des Schleifbelages in mm.

CBN Schleifscheibe für Rundschleifen: 1A1-400-20-5-127-V5113-B-B91-C125

vermietete Arbeitstage: 21

Ø bei Anlieferung: 399,8 mm

Ø bei Rücklieferung: 398,5 mm

Mietpreis:
Vermietete Tage5 € / Tag21 Arbeitstage21 AT x 5 € = 105 €
Verbrauch Belag168 €/mm im Ø1,3 mm168 € x 1,3 mm = 218,40 €
 Ihr Vorteilspreis:323,40 €
Kosten bei Kauf:
Neupreis der CBN Schleifscheibe: 1.679,00 €
Preis konventionelle Schleifscheibe mit 50% Sinterkorund402,60 €

Einsatzgebiete unserer CBN- und Diamantschleifscheiben

CBN- & Diamantschleifscheiben in keramischer Bindung können in den gängigen CBN-DIA Korngrößen (also von 76 µ bis 126 µ) und in den gängigen Abmessungen (von 225 mm bis 400 mm Durchmesser) geliefert werden.

Fazit

Die kürzere Bearbeitungszeit gegenüber konventionellen Schleifscheiben in Verbindung mit den entsprechenden Maschinenstundensätzen führt zu hohen Einsparungen. Es entsteht keine Kapitalbindung. Dies stärkt die Liquidität des Unternehmens.

Die bisher vermieteten Schleifscheiben wurden zum größten Teil von den Kunden übernommen, also gekauft, da die Schleifscheibe beim Schleifprozess und in der Wirtschaftlichkeit überzeugt hat. 

Gehen Sie mit uns neue und wirtschaftliche Wege in die Zukunft der Schleiftechnik!

Weiterführende Hilfe

  • Haben Sie eine konkrete Frage?
  • Ist heute etwas passiert, sodass Sie sich über dieses Thema informieren?
  • Wie schwierig ist es für Sie eine gute Lösung zu finden?

Sie erhalten unverbindliche Lösungsansätze in einem kostenlosen Erstgespräch.

Ihr Ansprechpartnerin

Pia Schnarrenberger
Dipl. Industrie-Designerin
Geschäftsführerin

Kontaktieren Sie mich

Telefon: +49 7306-95007-34
Telefax: +49 7306-95007-10

E-Mail: pia.schnarrenberger@schnarrenberger.de

Website: https://www.schnarrenberger.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.